Frauen übernehmen Schöpfungsverantwortung

Gerade ist die Broschüre "Katholische Frauen übernehmen Schöpfungsverantwortung" aus der Druckerei gekommen, zu der ich das Konzept erstellt habe und in der die meisten Texte und Fotos von mir stammen. Ich freue mich, dass das Heft schön geworden ist und danke allen Beteiligten für die inspirierende Zusammenarbeit. Mein Foto zeigt die kfd-Gruppe aus Degerndorf (Landkreis Rosenheim). Die Frauen binden jedes Jahr zu Maria Himmelfahrt (15. August) Kräuterbuschen, die in der Kirche für eine Spende abgegeben werden. Dabei geht es nicht nur um ein schönes kirchliches Fest, sondern um globale Verantwortung. Denn der Erlös ist regelmäßig für Schulkinder in Afrika bestimmt, damit sie - und insbesondere die Mädchen dort - eine Zukunft haben dürfen. Den Link zur Broschüre finden Sie beim Klick auf die Überschrift. (Foto: Riffert)


Gerade aktuelle Themen