Bevor das rote Lämpchen leuchtet

Thema Burnout-Prävention: Beitrag für mk-online

„Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, dann haben Sie ein rotes Lämpchen, das Sie warnt, wenn Sie nur noch wenig Benzin im Tank haben. Oft zeigt der Bordcomputer auch an, wie lange Sie voraussichtlich noch mit dem vorhandenen Treibstoff fahren können. Uns Menschen fehlt leider ein solches rotes Lämpchen“, erklärt Verena von Plettenberg. Die Krisenpädagogin begleitet seit 30 Jahren Menschen, die Unterstützung brauchen. Darunter sind immer wieder Frauen und Männer, die kurz vor einem Burnout stehen...

Weiterlesen können Sie unter diesem Link, der auf die Homepage des St. Michaelsbundes führt: https://mk-online.de/meldung/so-verhindern-sie-ein-burnout.html

Weitere Themen und Projekte aus der laufenden Arbeit finden Sie hier.
Und hier gibt es einige Highlights aus der jüngeren Vergangenheit: